Zweite Chance bei Ex Freundin bekommen

Zweite Chance bei Ex Freundin bekommen

  • von

Um eine zweite Chance bei deiner Ex Freundin zu bekommen muss sie das Gefühl haben, dass du dich geändert hast.

Es bringt nichts sie anzuflehen es noch einmal zu versuchen oder versuchen sie eifersüchtig zu machen mit anderen Frauen.

Du weißt selbst wieso es zur Trennung zwischen euch gekommen ist und was der Hauptgrund war, dass ihr euch getrennt habt. Kein Paar trennt sich einfach so ohne Grund.

Wenn du ihr nicht fremdgegangen bist oder sie tief enttäuscht hast, dann lag es an deiner Anziehungskraft auf sie.

Ihre Gefühle für dich haben für keine Beziehung mehr ausgereicht, mit anderen Worten: Vielleicht mag sie dich als Mensch, aber sie hat das Gefühl, dass du nicht der Mann bist mit dem sie sich eine glückliche Zukunft vorstellen kann.

Anstatt sauer auf sie zu sein oder ihr mit Liebesgeständnissen zu begegnen, musst du der Mann werden nach dem sie ein unwiderstehliches Verlangen hat und der ihr mehr bieten kann als andere Männer.

Kann es sein, dass eure Beziehung am Ende nur noch sehr eintönig war und ihr euch wegen Kleinigkeiten gestritten habt? Dann ist es sehr wahrscheinlich, dass sie einfach unzufrieden war und gehofft hat, dass in eure Beziehung dadurch wenigstens ein bisschen Abwechslung reinkommt.

Vertrauen ist wichtig in einer Beziehung, aber mindestens genau so wichtig ist es ein abwechslungsreiches Leben zu führen in dem nicht alles durchschaubar und vorhersehbar ist.

Deine einzige Möglichkeit auf eine zweite Chance bei deiner Ex ist es also, dein Leben in den Griff zu bekommen und aus deiner Komfortzone rauszukommen. Erst dann wird sie überhaupt in Erwägung ziehen dir eine zweite Chance zu geben.

Lies auch: Wie verliebt sie sich wieder in mich?

Du hast es jetzt selbst in der Hand wie ehrlich du mit dir selbst bist und ob du um die zweite Chance bei deiner Ex kämpfst oder einfach aufgibst.

2. Chance nach Trennung bekommen, was muss ich tun?

Wer unter Liebeskummer leidet, fragt sich rund um die Uhr, was er nur anstellen muss, um eine 2. Chance bei seiner Liebsten zu bekommen. Es gibt durchaus Paare, die nach einer ersten Trennung noch einmal zueinander finden. Wieso solltet ihr nicht dazu gehören? Einen Versuch ist es in jedem Fall wert. Wer aufgibt, hat schon verloren.

Ob du nochmal eine Chance bekommst, hängt maßgeblich auch davon ab, was der Anlass für die Trennung war. Lag es an einem Fehlverhalten deinerseits, so ist es unabdinglich, dass deine Ex Freundin Dir glaubt, dass das nie wieder vorkommt. Dass du dich ändern kannst, musst du beweisen können. Bloße Worte überzeugen niemanden von einem zweiten Versuch.

Artikel: Gefühle von ihr wieder neu entfachen!

Lag es also daran, dass du beispielsweise zu oft unehrlich warst, zu viel Alkohol trinkst oder keine Zeit für deine Freundin hattest, so musst du alles dafür tun, dein Verhalten für eine 2. Chance zu ändern. Wenn sie dir glaubt und sieht, dass es dir ernst ist, ist sie leichter von einem Versuch zu überzeugen.

Bist du unsicher, ob du überhaupt noch eine Chance bei deiner Ex Freundin hast?

Hat sie noch Gefühle für dich oder ist es schon zu spät? Finde es heraus:

Hartnäckig sein kann sich auszahlen

Wer einfach aufgibt, erreicht natürlich nichts. Vielleicht wünscht sich Deine Ex ja tatsächlich, dass Du um sie kämpfst und ihr das zeigst.

Hast Du das bisher nicht getan, dann kannst du nun anfangen damit: Natürlich musst du darauf achten, dass du es nicht übertreibst. Wenn sie sich belästigt fühlt oder gar deutlich macht, dass du sie nervst, müssen alle Maßnahmen sofort eingestellt werden.

Sei in ihrem Leben präsent, aber ziehe dich auch gelegentlich zurück, denn sie muss den Kontakt mit dir genießen und dich gleichzeitig vermissen, wenn du nicht mehr da bist. Lass dir Zeit und dränge sie nie auf ein Date oder stelle sie vor kein Ultimatum, ihr habt noch das ganze Leben vor euch, da kommt es auf wenige Tage oder Wochen nicht an.

Ex-zurück-Test von Love Repair  

Beispiel einer Auswertung:
Die Antworten ergaben eine 45% Chance um die Ex-Freundin zurückgewinnen zu können.

Beantworte 19 Fragen um deine persönliche Auswertung zu bekommen.

Zweite Chance bei Ex bekommen – Wecke ihre Sehnsucht in 4 Schritten

Um eine zweite Chance bei deiner Ex Freundin zu bekommen braucht es mehr als nur ein paar Textnachrichten oder Liebeserklärungen.

Sie muss Sehnsucht nach dir haben und ein echtes Verlangen wieder mehr Kontakt zu dir zu haben.

In 4 Schritten kannst du ihre Sehnsucht nach dir wecken:

1. Verstehe was sie davon abhält dich zu lieben

Viel wichtiger als verzweifelt nach Möglichkeiten zu suchen wie dich deine Ex Freundin wieder lieben könnte, ist was sie davon abhält.

  • Warst du kalt und emotionslos ihr gegenüber?
  • Hast du sie betrogen?
  • Warst du egoistisch und hast sie nicht respektvoll behandelt?
  • Ist die Beziehung eingeschlafen und wurde zu einer Routine?

Für dich gilt es jetzt den wahrscheinlichsten Grund herauszufinden, erst dann kannst du ihre Sehnsucht nach dir wecken und eine zweite Chance bekommen.

2. Beginne gezielt daran ihre Zweifel zu überwinden

Wenn du den Grund für ihre Zweifel kennst und dir klar wird, wann genau sie schon in der Beziehung begonnen hat sich von dir abzuwenden, dann gibt dir das die Möglichkeit nach Lösungen.

Sie muss dich wieder neu wahrnehmen und spüren, dass du dich veränderst. Dazu musst du bereit sein an dir zu arbeiten, auch wenn es dir gerade hoffnungslos erscheint.

Sie wird dir nur eine zweite Chance geben, wenn sie Sehnsucht nach dir hat und testen will, ob du nur vorgibst dich geändert zu haben oder es wirklich hast.

Dazu solltest du bestimmte Eigenschaften entwickeln, die tiefe Sehnsucht bei den meisten Frauen erzeugen.

3. Nutze Verhaltensweisen und Eigenschaften, damit sie sich in sie wieder in dich verliebt

Eigne dir die folgenden Verhaltensweisen und Eigenschaften an um ihre Sehnsucht nach dir zu verstärken und sie wieder verliebt in dich zu machen:

Gemeinsamkeiten, gemeinsame Interessen

Du solltest wieder mehr Fokus darauf legen mit ihr auf eine Wellenlänge zu kommen und um eure Verbindung zu stärken ist es hilfreich gemeinsame Interessen zu haben. Konzentriere dich mehr auf das was euch verbindet, anstatt die Unterschiede.

Vertrautheit – gib euch beiden Zeit euch wieder wohl zusammen zu fühlen

Sie muss sich wohl in deiner Nähe fühlen und keinen Druck oder Erwartungen. Je langsamer du es angehst und sie das Gefühl hat, dass du sie respektierst und nicht versuchst sie in eine Beziehung zu drängen, desto mehr wird sie sich dir öffnen.

Attraktive Charaktereigenschaften/Aussehen

Auch wenn es oberflächlich klingt do spielt Aussehen immer eine Rolle besonders mit der Ex Freundin. Je mehr sie das Gefühl hat, dass du mehr auf dein Aussehen achtest und zur bestmöglichen Version von dir selbst wirst, desto mehr wird sie sich zu dir hingezogen fühlen, denn sie will keinesfalls verpassen wie du dich noch weiterentwickelst.

Das Gefühl geben, dass sie dir wichtig ist und du für sie da bist

Frauen lieben es umworben zu werden und wenn du dein Herz öffnest. Je mehr Zeit ihr wieder zusammen verbringt und je intensiver euer Kontakt wird, desto stärker wirken ein paar ehrliche Worte über deine wahren Gefühle für sie.

Was denken andere über dich? Bist du beliebt und angesehen?

Auch wenn du in erster Linie immer zuerst auf deine innere Stimme achten solltest, ist es dennoch wichtig auch deine Außenwirkung zu kennen. Je höher dein Ansehen bei anderen ist, desto attraktiver wirkst du auf fast jede Frau in deinem Umfeld, was natürlich auch deine Ex Freundin mitbekommt.

Ihre Bedürfnisse erkennen und erfüllen

Du solltest genau wissen was die tiefsten Sehnsüchte und Bedürfnisse deiner Ex Freundin sind und dir überlegen wie du diese erfüllen kannst. Das wird sie enorm beeindrucken sofern was natürlich und nicht aufgesetzt von dir ist.

Eine Umgebung erschaffen in der sie sich wohl fühlt

Deine Ex muss sich wohlfühlen und gerne bei dir sein, deswegen sorge dafür, dass sie das tut und es kaum erwarten kann wieder bei dir zu sein. Dein Leben sollte spannender sein als ihres, dann hat sie viele Gründe bei dir sein zu wollen.

Dir überlegen was dich besonders macht und von anderen unterscheidet

Bei jedem Schritt spielt Selbsterkenntnis eine große Rolle und am Ende geht es darum dich durch die Trennung weiter zu entwickeln um es beim nächsten Mal besser zu machen. Jeden einzelnen Schritt machst du in erster Linie für dich um zu lernen und zu deiner besten Version zu werden die unwiderstehlich ist.

Verbringe Zeit mit ihr alleine, nicht in großen Gruppen

Auch wenn es am Anfang leichter sein kann immer in einer großen Gruppe unterwegs zu sein, dein Ziel sollte es sein mit ihr alleine zu sein und das sie von sich aus Treffen alleine mit dir vorschlägt.

Bleibe bei aller Hingabe noch mysteriös und voller Überraschungen

Du solltest immer einen Teil deiner Persönlichkeit bewahren der unerwartet ist und geheimnisvoll, das ist ein enorm wichtiger Punkt um die Spannung zwischen euch hoch zu halten.

4. Mache dir Gedanken wie du es schaffst die alten Fehler der Vergangenheit zu vermeiden und einen kompletten Neuanfang zu starten

Noch bevor du deine zweite Chance bei ihr bekommst, solltest du dir einen Plan zurechtlegen wie du alte Fehler in der Beziehung vermeidest.

Es nützt dir nichts deine Ex zurück zu gewinnen, wenn sie dich schon kurze Zeit später wieder verlässt.

Ein wichtiger Punkt ist viel offener miteinander zu sprechen und mehr Abwechslung in die Beziehung zu bringen. Übernimm die Führung und gestalte eure Beziehung so, dass es keinen Anlass gibt dich zu verlassen.

Du willst nicht alle Anstrengungen umsonst unternommen haben, du willst jetzt den Grundstein für eine glückliche Zukunft legen.

Weitere Artikel: