Ex meldet sich wieder obwohl er Schluss gemacht hat, was tun?

  • von
Ex Freund meldet sich

Was bedeutet es, wenn dein Ex Freund sich meldet und versucht wieder Kontakt mit dir aufzubauen? Empfindet er noch was für dich oder ist das nur ein Test von ihm, wie du mit der Trennung klar kommst, ob du ihn noch liebst und er sich als „Sieger“ fühlen kann?

Wichtig ist zu beachten, wer sich von euch beiden getrennt hat oder ob die Trennung der Wunsch von euch beiden war. Es kann sein, dass er die Trennung bereut und zu dir zurück will oder es sein letzter Versuch ist dich zurück zu gewinnen, weil er es nicht akzeptieren kann alles getan zu haben um doch es doch noch einmal zu versuchen.

Ex Freund zurückgewinnen Test

Ganz so einfach ist es selten und du solltest dir genau überlegen, wie du darauf reagierst, wenn dein Ex Freund sich meldet, denn das entscheidet wie es mit euch weitergeht oder ob du ihn nie wieder siehst oder von ihm hörst.

Ex Freund meldet sich – Wie soll ich mich verhalten? 10 Tipps

Im folgenden ein paar Anregungen, wie du auf seinen Kontaktversuch reagieren kannst oder was du daraus deuten kannst.

1. Denke darüber nach, welche Auswirkungen sein Kontaktversuch haben könnte.

Wenn du schon über ihn hinweg bist, kann das die Bestätigung für dich sein, dass eure Trennung das richtige für dich war. Hängst du noch an deinem Ex Freund, dann könnte das ein neues Verlangen nach einer Beziehung mit ihm entfachen.

Mache dir vorher Gedanken, was du willst und wie du mit ihm umgehen willst, denn die Auswirkungen auf dein Leben könnten sehr groß sein, egal wie ein Gespräch zwischen euch entwickelt.

Zunächst solltest du dir klar werden, dass du nicht dazu verpflichtet bist ihm zu antworten. Falls seine Kontaktaufnahme dich zu sehr nach unten zieht und alte Wunden aufreisst, dann kannst du durchaus seinen Versuch sich bei dir zu melden ignorieren, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen.

Du bist für dich selbst verantwortlich und solltest dein eigenes Glück immer an erster Stelle sehen.

Vielleicht hilft es dir mit ihm zu reden und unbeantwortete Fragen zu klären oder sogar von neuem zu beginnen, aber gehe lieber etwas vorsichtiger vor, denn sonst erwartest du entweder zu viel oder fühlst dich nach einem Gespräch mit ihm noch schlechter.

Ex Freund zurückgewinnen Video

2. Wenn du in einer neuen Beziehung bist, solltest du die Gefühle deines neuen Freundes berücksichtigen.

Als Single ist es kein Problem darauf zu reagieren, wenn sich der Ex Freund meldet. In einer Beziehung solltest du dir jedoch darüber im Klaren sein, dass es durchaus zu Konflikten und Streit kommen kann, wenn du wieder Kontakt zu deinem Ex Freund hast.

Es hilft dir mal vorzustellen, wie du dich fühlen würdest, wenn sich die Ex Freundin deines neues Freundes bei ihm melden würde und du nicht wüsstest, was sie noch von ihm will.

Deine neue Beziehung sollte immer an erster Stelle stehen und deswegen solltest du nicht vorschnell reagieren oder denken, dass dein neuer Freund ohne Probleme damit klar kommt, dass du mit deinem Ex Freund zu tun hast.

Manchmal ist es besser das Verlangen dem Ex Freund zu schreiben zu unterdrücken und den Blick auf die Zukunft zu richten, in der du glücklich mit deinem neuen Freund sein willst, anstatt unnötige Unruhe rein zu bringen.

Kostenlosen Ex-Zurück Test starten*

3. Lasse dir Zeit beim Antworten.

Wir neigen alle dazu uns verpflichtet zu fühlen sofort zu antworten, wenn wir eine Nachricht bekommen. In dem speziellen Fall, dass sich der Ex Freund plötzlich meldet, ist es jedoch ratsamer ein bisschen genauer zu überlegen, ob du ihm antwortest und was du ihm schreiben willst.

Eine unerwartete Nachricht vom Ex Freund kann sehr aufwühlend sein und alte Gefühle hochbringen wie Freude, Trauer oder Wut. Anstatt impulsiv zu antworten und damit deine wahren Gefühle zu offenbaren, solltest du erst einmal zur Ruhe kommen um deine Gedanken zu ordnen.

Wenn du deinen Ex Freund zurückwillst ist es besonders wichtig, dass du ein wenig langsamer an die Sache rangehst. Es ist wichtig, dass du deine Emotionen unter Kontrolle hast und ihm auch klar ist, dass er kein Recht darauf hat jederzeit in dein Leben zu kommen wenn er will und du für ihn alles stehen und liegen lässt.

Auch wenn du eine Nacht darüber schlafen musst was du ihm antwortest ist das vollkommen in Ordnung und besser als zu früh zu viel von deinen Emotionen zu zeigen, es könnte nämlich auch nur ein Test sein, ob du ihn noch liebst und er dich danach zappeln lässt mit der Hoffnung wieder mit ihm zusammen kommen zu können.

Test: Findet mein Ex mich noch attraktiv?

4. Schreibe nur eine lockere Antwort um mehr zu erfahren was er will.

Wenn sich dein Ex Freund bei dir meldet solltest du vorsichtig sein und versuchen herauszufinden, was seine Absichten sind. Er ist jetzt in der Position um zu sagen wieso er sich wieder bei dir meldet und was sein Ziel dahinter ist.

Natürlich solltest du ihn nicht direkt darauf ansprechen, sondern vielmehr ganz locker antworten ohne alte Themen anzusprechen oder viel mehr als er schreiben.

Deine Antworten sollten freundlich und locker sein um ihm die Führung zu überlassen, denn er hat sich bei dir gemeldet und sollte wissen wieso er diesen Schritt gewagt hat.

Egal wie deine Gefühle ihm gegenüber derzeit sind, du kannst dir anhören, was er zu sagen hat und ob mehr hinter seiner Kontaktaufnahme steckt, denn einen Grund dafür gibt es zu 100%.

Lehne dich gedanklich zurück und schau wie sich ein Gespräch entwickelt, dann kannst du immer noch entscheiden wie du damit in Zukunft umgehen willst oder ob es für dich für immer vorbei ist.

5. Überstürze nichts bei deinem Ex Freund. (Weder eine Antwort, Freundschaft oder eine erneute Beziehung mit ihm)

Um dich selbst vor Große Fehlern zu bewahren solltest du den Kontakt zu deinem Ex Freund langsam angehen und nichts überstürzen. Ihr habt euch getrennt aus bestimmten Gründen und deswegen gilt es vorsichtig zu sein, was seine Absichten sind und wie du dich fühlst dabei.

Alles kann zwischen euch passieren, entweder kommt ihr wieder zusammen, ihr bleibt befreundet oder du merkst schon nach ein paar Nachrichten von ihm, dass du nichts mehr für ihn empfindest und lieber keinen Kontakt mehr zu ihm willst.

Um herauszufinden was du willst solltest du daher alles noch langsamer angehen als dein inneres Gefühl dir sagt. Voreilige Entscheidungen führen nur dazu, dass er denkt die Trennung wäre überhaupt nicht schlimm gewesen und du wärst nicht verletzt gewesen… (was jedoch bei den meisten Trennung der Fall ist).

Es gilt für dich jetzt klare Grenzen zu setzen und für dich persönlich festzulegen welches Verhalten in Ordnung ist und was nicht. Auch wenn ihr eine Freundschaft aufbauen wollt, muss ihm klar sein, dass er sich wie ein Freund verhält und nicht unter dem Vorwand der Freundschaft versucht dich zurück zu gewinnen, falls du das nicht willst.

Wenn du wieder eine Beziehung mit ihm führen willst, solltest du schauen, dass ihr euch erst wieder emotional nährt und nicht sofort alles über Bord werft um die alte Beziehung fortzuführen. Lass dir und ihm Zeit euch neu kennenzulernen um die alten Fehler die zu eurer Trennung geführt haben nicht mehr zu wiederholen.

Beginnt er dir Sachen zu schreiben, die für dich zu weit gehen, dann mache ihm das klar, dass es so nicht geht und du keine Lust darauf hast. Er sollte deine Grenzen akzeptieren und respektieren, das steht an erster Stelle!

Love Repair Expertin Josie erklärt:
"Wenn du deinen Ex Freund dazu bringen willst eure Trennung in Frage zu stellen und ihn zurückwillst, dann klicke hier": Jetzt Ex zurückgewinnen*

6. Sei offen und ehrlich.

Du solltest von Anfang an offen und ehrlich zu deinem Ex Freund sein, wenn er sich meldet. Es bringt nichts, wenn du versuchst eine Rolle zu spielen oder so zu tun, dass alles in Ordnung zwischen euch ist, sofern genau das Gegenteil der Fall ist.

Nur wenn du deinen Standpunkt klar machst und er weiß, wie es dir geht und er das respektiert, macht es Sinn sich mit ihm zu unterhalten.

Ein oberflächliches Gespräch in dem ihr beide so tut als ob ihr euch nie getrennt hättet oder noch gut befreundet wärt, bringt nur mehr Gefühlschaos und niemand von euch weiß wie man am besten mit der Situation umgehen sollte.

Deswegen ist es wichtig, dass du zu dir selbst, deinen Gefühlen und deinem Verhalten stehst, egal ob es ihm gefällt oder nicht. Du bist niemandem etwas schuldig und wer sich durch deine direkte Art schlecht behandelt fühlt, der sollte den Kontakt zu dir abbrechen oder sich dementsprechend anpassen.

7. Achte darauf, nicht in eine „On-Off-Beziehung“ zu geraten.

Egal wie groß die Sehnsucht nach deinem Ex Freund ist, bevor du nur in Erwägung ziehst wieder mit ihm zusammen zu kommen, solltest du dir klar machen, dass du eine On-Off-Beziehung vermeidest.

Es gibt viele Gründe nach einer Trennung wieder zusammen zu kommen und es ein weiteres Mal zu versuchen eine Beziehung zu führen. Sich jedoch wegen Kleinigkeiten immer wieder zu streiten, zu trennen, zu vertragen und wieder zusammen zu kommen hat fatale Auswirkungen auf deine Psyche.

Ein ständiges hin und her um die Brüchigkeit eurer Beziehung, lässt niemals eurer Vertrauen und die Sicherheit entstehen die es braucht um auch noch in vielen Jahren zusammen glücklich sein zu können.

Falls du also die Befürchtung hast, dass es eine ewige On-Off-Beziehung zwischen euch werden könnte, dann höre lieber auf deinen Verstand und blocke sofort alles ab bevor deine Gefühle noch größer für ihn werden.

Manchmal ist es besser dich kurzzeitig schlecht zu fühlen, anstatt viele Monate und Jahre in Unsicherheit zu leben ob ihr es jemals schafft länger zusammen zu sein.

8. Wenn du wieder mit ihm zusammenkommen willst, dann sei dir sicher, dass es dafür einen guten Grund gibt.

Wenn er sich bei dir meldet und du hoffst wieder mit ihm zusammen zu kommen, dann überlege dir vorher, ob es gute Gründe dafür gibt.

Dabei ist entscheidend wie es zu eurer Trennung kam und wie ihr euch beide danach verhalten habt. Ob es für euch beide eine schwere Entscheidung war, weil ihr euch eigentlich noch geliebt habt oder ob etwas so großes vorgefallen ist, dass dich sehr verletzt hat.

Er macht den ersten Schritt auf dich zu indem er sich meldet, das bedeutet jedoch nicht, dass du sofort darauf einsteigen musst und so schnell es geht wieder mit ihm zusammenkommen solltest.

Habt ihr euch jedoch aus persönlichen Gründen getrennt und diese sind mittlerweile gelöst, spricht nichts dagegen es nochmal zu versuchen. Eine schwere Zeit zu haben und die Beziehung dabei zu vernachlässigen ist für beide schmerzhaft, deswegen solltest du jedoch nicht denken, dass es in Zukunft bei weiteren Problemen anders verlaufen würde.

Wenn es dir nach der Trennung sogar besser ging nach einiger Zeit, dann überlege dir gut, ob du bereit wärst nochmal die Beziehung zu versuchen, die dir viel Schmerzen zugefügt hat.

Es kann dieses Mal alles besser laufen zwischen euch, aber die 100% Sicherheit dafür kann dir niemand geben und deswegen ist der Grund, warum du wieder mit deinem Ex Freund zusammenkommen willst so entscheidend um dich nicht wieder in eine unglückliche Beziehung zu stürzen.

9. Überlege, ob der Kontakt zu ihm gut für euch beide ist.

Wenn dein Ex Freund den Kontakt zu dir sucht und wieder mit dir zusammenkommen will, du aber keine Gefühle mehr für ihn hast, dann solltest du ihm das offen sagen, sonst machst du ihm nur unnötig Hoffnungen und verletzt ihn damit noch mehr.

Gerade wenn dir dein Ex Freund noch wichtig ist, solltest du lieber einmal ehrlich zu ihm sein, anstatt zu versuchen mit ihm befreundet zu sein, obwohl du weißt wie viel Hoffnung er dadurch wieder hat, dass es mit euch beiden doch noch etwas werden könnte.

Vermittele niemals den Eindruck auf eine zweite Chancen, wenn es für dich ausgeschlossen ist mit ihm wieder zusammen zu kommen. Ihn als Notlösung hinzuhalten oder nur aus Angst vor seiner Reaktion so zu tun als ob ihr auch noch weiter Kontakt haltet könntet, ist der falsche Weg und bringt nur noch mehr Verwirrung für euch beide.

Ziehe dich lieber von ihm zurück, wenn du genau weißt wie viel Hoffnung du in ihm weckst und wie ausgeschlossen es für dich ist ihn jemals wieder so wie früher lieben zu können. Mit Gefühlen von anderen Menschen sollte man niemals spielen.

10. Erwarte niemals, dass du mit einer Aussprache alles zwischen euch wieder in Ordnung ist.

Die Erwartungen mit einer Aussprache alles was vorgefallen ist zwischen euch beiden wieder in Ordnung zu bringen ist trügerisch. Es braucht viel mehr als ein Schuldeingeständnis oder genau das zu sagen, was der andere hören will, um normal Kontakt zueinander haben zu können.

Ein klärendes Gespräch kann ein Anfang sein um langsam wieder zueinander zu finden, trotzdem solltest du nicht naiv und leichtgläubig sein, denn eine Trennung ist viel mehr als eine kurze Auszeit, es war eine bwusste Entscheidung und dazu gab es sicherlich einen guen Grund.

Falls ihr euch nur aus Unwissenheit und Missverständnissen getrennt habt, dann sprecht euch aus und schaut, ob ihr weder vertrauen und Liebe zueinander aufbauen könnt.

Ex meldet sich wieder, obwohl er Schluss gemacht hat

Es gibt nur drei Möglichkeiten warum sich dein Ex Freund bei dir meldet, obwohl er Schluss gemacht hat:

  • Er bereut die Trennung und will wieder mit dir zusammenkommen
  • Er will nur testen, ob du noch Gefühle für ihn hast und damit sein Ego stärken
  • Er will mit dir befreundet sein, weil du ihm als Mensch noch wichtig bist.

Um mit dir wieder in Kontakt zu kommen meldet er sich bei dir und fragt wie es dir geht oder will sich mit dir treffen. Du solltest für dich entscheiden wie du mit deinem Ex Freund umgehen willst und ob dir der Kontakt zu ihm gut tut oder eher schadet.

Warum meldet sich der Ex nach Jahren wieder?

Wenn dein Ex Freund sich nach Jahren wieder bei dir meldet, dann hat er in der Zwischenzeit versucht über dich hinweg zu kommen, aber du bist ihm nicht aus dem Kopf gegangen.

Was seine Absichten sind kannst du nur herausfinden wenn du mit ihm schreibst und wie er auf deine Antworten reagiert. Will er nur sein Ego stärken oder sieht er noch eine Chance für euch beide?

Du solltest nicht zu euphorisch damit umgehen wenn er sich meldet und wirklich überlegen, ob er sich nur meldet weil er gerade verlassen wurde oder ob ihm etwas an dir liegt und du ihn neu kennenlernen willst. Vielleicht hat er sich verändert und ihr beide habt aus eurer letzten Beziehung gelernt, dann wäre das eine Chance um von Neuem zu beginnen.

Ex Freund meldet sich wieder, will aber keine Beziehung

Falls er sich nur bei dir meldet und du auf ihn eingehst, aber es schon recht schnell klar wird, dass er keine Beziehung mit dir will, dann versucht er nur dich zu kontrollieren indem du dir Hoffnung machst, er dich aber wieder fallen lässt.

Deinen eigene Selbstachtung sollte immer oberste Priorität haben und auch wenn dein Herz sagt, dass ihr irgendwann wieder glücklich ein Paar sein könntet, solltest du mehr auf sein Verhalten achten, als das was du dir wünscht.

Kein Ex Freund ist es wert so viel Kontrolle über dich zu haben, dass du ihm nachläufst und ihm alles durchgehen lässt nur aus Liebe und der Hoffnung auf ein gutes Ende zwischen euch beiden.

Fazit

Wenn sich dein Ex meldet, obwohl er Schluss gemacht hat, solltest du nichts überstürzen und dir keine zu großen Hoffnungen machen. Finde den wahren Grund heraus, warum er sich meldet und ob es ein ehrliches Interesse von ihm ist oder ihm nur langweilig ist.

Er hat Schluss gemacht und deswegen solltest du aufpassen ob er dir nur falsche Hoffnungen machen will oder ob er die Trennung wirklich bereut. Lass ihn die Führung übernehmen und schaue was er dir anbietet, er ist jetzt in der Position um offen zu sagen, warum er sich bei dir meldet.

Weitere Links: