Wann fangen Männer nach einer Trennung an zu vermissen?

  • von
Wann fangen Männer nach einer Trennung an zu vermissen

Männer fangen erst nach der Trennung an, den Wert seiner Freundin zu erkennen. Genau deswegen wird er dich vermissen, wenn ihr nicht mehr zusammen seid. Die Begründung ist simpel und sogar biochemisch zu erklären. 

Frauen geben einem Mann alles, wenn sie ihn nur wollen und wirklich lieben. Die Angst, ihn verlieren zu können dominiert in jedem Gedanken und in jeder Ader. Sie will die einzige in seinen Augen sein, die er hübsch und attraktiv findet.

Die Anstrengungen, zu verhindern, dass er sich auf jemanden anderen einlassen könnte und nicht nur zufrieden in der aktuellen Beziehung ist, sondern mehr als glücklich, spornt die Frauen an sich in allen Bereichen Mühe zu geben.

Was tun, wenn dein Ex Freund dich NICHT mehr beachtet…?

-> Wie du IHN zurück gewinnst und „süchtig nach dir“ machst!*

Einem Mann, egal in welcher Generation wir leben, wird die komplette Aufmerksamkeit einer Frau immer lieben und genießen – ob er sie auch wertschätzt, ist eine andere Frage. 

Sobald die regelmäßige Zuwendung zur Gewöhnung wird, die ersten Gefallen zur Selbstverständlichkeit werden, die komplette Berücksichtigung und Fixierung auf die Bedürfnisse des Partners zur Routine werden, wird die Beziehung auf eine ernste Probe gestellt.

Die Angewohnheiten verlieren ihren Reiz und manchmal bedarf es einer Trennung um erforschen zu können, ob die Beziehung noch einen festen Boden hat. An dieser Stelle beginnen Männer ihre Frauen zu vermissen.

Durch die Trennung wird ihnen bewusst, was sie verloren haben und nicht festhalten konnten. Der Körper wird sich nach der Zuwendung sehnen und die ehemaligen Routinen werden fehlen.

Ex zurückgewinnen in 21 Tagen (Jetzt Methode anschauen)*

Der Verlust der Zuwendung, der gemeinsamen Zeit und der Alltagsbräuche werden sich wie ein Loch im Herzen oder im Magen ausdehnen und Schmerzen verursachen. Die Leere und Beschlagenheit wird Kopf und Geist ständig signalisieren, wie wertvoll die ehemalige Freundin war.

Sogar in der Biologie wird dieses Phänomen beschrieben. Das Glückshormon Serotonin wird ausgeschüttet, wenn du Zeit mit geliebten und geachteten Menschen verbringst. Dein Belohnungszentrum im Gehirn, das Dopamin-Zentrum, wird aktiviert, wenn die Zeit und Aufmerksamkeit des Partners Genuss bietet.

Wenn dann plötzlich die angewöhnte Freude und das Wohlgefallen fehlt, die heiß begehrt sind, werden Dopamin-Raketen produziert. Diese werden jedoch in die Leere schießen und sich in Schmerz äußern.

Deswegen wird dein Ex dich quälend vermissen. Das ist nun mal die Mutter der Natur! Männer können diese Folgereaktionen einfach nicht abwägen. Diese Sehnsucht wird verstärkt, wenn du einen neuen Partner gefunden hast.

Der Körper wird Botschaften an das Gehirn schicken: Du hast es vergeigt.

Eine weiterer verstärkender Effekt wird eine neue Freundin sein. Wenn sie nicht die gleiche Liebe wie die ehemalige Freundin geben kann oder sie dazu führt, sich immer mehr an dich zu erinnern, werden sich gewaltige Selbstvorwürfe und Reuegefühle in deinem Freund bilden.

Willst du lernen wie du deinen Ex Freund in 21 Tagen zurückgewinnst und ihn süchtig nach dir machst?Ex zurückgewinnen*

Weitere Links: