Zum Inhalt springen
Ex Freundin liest Nachrichten antwortet aber nicht

Ex Freundin liest Nachrichten antwortet aber nicht? [3 Gründe]

  • von

Es kann sehr verwirrend sein, wenn deine Ex Freundin deine Nachrichten liest, aber nicht antwortet. Du fragst dich ob du etwas Falsches geschrieben hast oder ob sie sauer auf dich ist.

Das Schlimmste ist die Ungewissheit und wie du darauf reagieren sollst… Wenn du ihr noch weitere Nachrichten schreibst könnte sie das nerven und dazu führen, dass sie dich blockiert.

Wärst du ihr wichtig, dann würde sie niemals vergessen dir zu antworten und das zeigt wie sie aktuell zu dir steht. Sie hat kein Interesse an dir.

Deine Nachrichten haben auf sie keinerlei Wirkung und hinterlassen keinen bleibenden Eindruck. Früher hat sie dir sofort geantwortet, aber ihr Interesse an dir sinkt mit jeder Nachricht weiter, wenn du nichts an deiner Art änderst.

Habe ich noch Chancen bei meiner Ex Freundin?

Es ist nicht ihre Aufgabe dir zu antworten und dir das Gefühl zu geben wichtig für sie zu sein. Du musst deine Anziehungskraft steigern und dazu braucht es mehr als ein paar lustige Nachrichten die du als Flirten ansiehst.

Stelle dir folgende Fragen:

  • Denkst du sie würde „vergessen“ dir zu antworten, wenn du der Traummann für sie wärst mit dem sie wieder zusammenkommen will?
  • Mit dem sie jede Minute verbringen will und an den sie denkt wenn sie abends alleine wach im Bett liegt?

Egal was zwischen euch vorgefallen ist oder warum sie dir nicht antwortet, eins ist klar:

Du musst anders vorgehen als bisher sonst verlierst du sie für immer!

Ihr habt euch getrennt weil sie sich nicht mehr zu dir hingezogen gefühlt hat und wenn du weiter machst wie bisher wird sich daran nichts ändern.

Was bedeutet das? Du musst dich weiterentwickeln und lernen wie du sie richtig verführst mit Charme, Witz und Entschlossenheit.

Wie bringst du deine Ex wieder dazu dir zu antworten und sich bei dir zu melden?

Ganz einfach indem du die Prinzipien in diesem Video verstehst und anwendest. In dem Video wird dir der exakte Weg aufgezeigt wie du eine Frau zurückgewinnst die kein Interesse mehr an dir hat.

Antwortet dir deine Ex Freundin nicht weil du ihr egal bist? Kann sein, aber vielleicht musst du nur deine Taktik ändern… Finde es heraus und starte unseren Ex-zurück-Test.

Warum liest meine Ex Freundin meine Nachrichten, aber antwortet nicht?

Die häufigsten Gründe warum deine Ex Freundin dir nicht antwortet sind folgende:

  • Du hast den falschen Zeitpunkt ausgewählt.
  • Sie ist noch zu wütend auf dich.
  • Deine Nachricht war unpassend.

Schauen wir uns nacheinander jeden Grund genauer an.

Grund Nr. 1: Der falsche Zeitpunkt

Wenn du eine Textnachricht schreibst ist es wichtig zu versuchen den richtigen Zeitpunkt zu treffen. Ist deine Ex Freundin gerade im Urlaub mit Freundinnen oder über Feiertage bei ihrer Familie, dann ist sie emotional eher mit anderen Dingen beschäftigt und wenig offen für deine Nachrichten.

Auch wenn sie gerade bei der Arbeit (oder in der Schule) ist, dann hat deine Nachricht nur wenig Wirkung, weil sie nur kurz überfliegt was du ihr geschrieben hast.

Du solltest überlegen zu welchem Zeitpunkt sie sich entspannt und gewöhnlich ein bisschen nostalgisch wird z.B. Abends wenn sie in Ruhe Fernseh schaut und sowieso an ihrem Smartphone ist.

Einen Zeitpunkt zu erwischen in dem sie sich einsam fühlt und entspannt ist kann wahre Wunder bewirken um deine Nachricht auch richtig rüberzubringen.

Ihr verzweifelt nachts eine Nachricht zu schicken ist in den wenigsten Fällen hilfreich. Wenn deine Nachricht das erste ist was sie morgens sieht und schlecht gelaunt aufwacht, dann kann es sein, dass sie schon aufgrund ihrer schlechten Laune genervt auf deine Nachricht reagiert und dir gar nicht antwortet.

Versuche dich in sie hinein zu versetzen und wähle den optimalen Zeitpunkt, dann steigen deine Chancen enorm, das deine Ex Freundin deine Nachricht liest und dir antwortet. Hierfür gibt es keine einheitliche Lösung und du solltest viel mehr auf dein Gefühl vertrauen, wann der optimale Zeitpunkt ist und sie dich vermissen könnte.

Wie du deine Ex Freundin zurückgewinnst:

Erfahre wie du deine Ex wirklich zurückgewinnst:

Grund Nr. 2: Ihre Wut auf dich ist (noch) zu groß

Nach einer Trennung ist bei den mesten Frauen viel Wut und Enttäuschung im Spiel. Es ist auch häufig so, dass es Tage gibt an denen sie die Trennung akzeptieren kann, wohingegen an anderen Tagen in denen sie noch andere Probleme habt, du erneut das Feinbild und der Grund ihrer schlechten Laune bist.

Wenn eine Frau wütend ist blockt sie jedes Gespräch und ignoriert dich, weil sie weiß wie sie sich verhält wenn sie wütend wird und du ihre ganze Wut zu spüren bekommst. In diesem Fall ist es vielleicht sogar besser, wenn sie dir nicht antwortet auf deine Nachricht.

Ähnlich wie beim richtigen Zeitpunkt um ihr zu schreiben ist ihr Gefühlszustand enorm entscheidend, wie sie eine Nachricht von dir auffasst und welche Wirkung deine Worte auf sie haben.

Sie kämpft noch mit ihren Emotionen und weiß nicht wie sie mir dir umgehen soll und in diesem Fall ist es besser ihr diese Zeit zu geben die sie braucht, bevor du darauf drängst von ihr eine Antwort zu erhalten.

Je mehr du versuchst einer wütenden Ex Freundin näher zu kommen und in Kontakt zu kommen, desto abweisender wird sie werden und eure Verbindung zueinander erleidet dadurch einen weiteren Bruch.

Für dich und deine Ex Freundin war die Trennung schmerzhaft und sie braucht mehr Zeit um ihre Wut über dich in den Griff zu bekommen, weil sie sich vielleicht sogar selbst Vorwürfe macht wie eure Beziehung geendet hat.

Gib ihr mehr Zeit und versuche nicht sie dazu zu bewegen „nur ein letztes Mal“ mit ihr alles aussprechen zu können, denn daran hat sie im Moment keinerlei Interesse und du solltest das akzeptieren. Es wird auch wieder einen Zeitpunkt geben an dem sie dir offener gegenüber ist und du normal mit ihr schreiben und reden kannst. Bleibe geduldig!

Grund Nr. 3: Deine Nachricht war schlecht

Einer der häufigsten Gründe warum eine Ex Freundin nicht antwortet liegt in der Nachricht an sich. Die Verbindung die ihr in der Beziehung zueinander hattet ist nach der Trennung völlig verschieden.

In einer Beziehung ist eine Nachricht wie „Hey, wie geht’s? Was machst du gerade?“ völlig anders zu werten wie nach einer Trennung. Die Tatsache, dass ihr nicht mehr zusammen seid ändert jede Interaktion zwischen euch beiden.

Wohingegen innerhalb der Beziehung eine kurze Nachricht oder Nachfragen normal sind und sie in gewisser Weise die Verpflichtung verspürt dir zu antworten, kann das nach der Trennung sogar als Angriff angesehen werden oder als plumper Versuch abgetan werden alles zwischen euch ungeschehen zu machen.

So zu schreiben als ob ihr noch in einer Beziehung wärt kann fatal sein und provozierend auf deine Ex Freundin wirken, weil sie sich angegriffen und zu wenig wertgeschätzt fühlt.

Deine Ex Freundin muss neugierig sein was du machst und zu erzählen hast, das erreichst du kaum mit einem Einzeiler der wenig beinhaltet. Sie wird deine Nachricht als bedeutungslos ansehen und sich nicht verpflichtet fühlen dir darauf zu antworten.

Du solltest schon einen konkreten Anlass haben um ihr zu schreiben und langsam wieder in Kontakt mit ihr zu treten, dazu braucht es ein wenig mehr als eine einfache Textnachricht die sie von jedem anderen auch bekommt.


„Meine Ex antwortet nicht sofort und lässt sich Zeit, was soll das?“

Alleine an deiner Reaktion solltest du merken wie emotional abhängig du von deiner Ex Freundin bist. Du gibst ihr indirekt die Macht darüber wie du dich fühlst.

  • Lässt sie sich Zeit dir zu antworten oder schreibt dir gar nicht zurück, dann wirst du sauer, weil du denkst sie müsste dir antworten.
  • Du bist enttäuscht von ihr und wunderst dich wie es so weit kommen konnte, dass sie sich immer weiter abgrenzt.

Spätestens jetzt solltest du selbst verstanden haben wie wenig es bringt deiner Ex Freundin hinterherzulaufen. Sie muss auch von sich aus Interesse haben sich bei dir zu melden und dich vermissen.

Wahrscheinlich ging bisher fast jeder Kontakt nach der Trennung von dir aus und du siehst wie es sich entwickelt hat: Sie lässt sich immer mehr Zeit zu antworten, weil sie spürt wie viel Druck und Anspannung du erzeugst.

Du stellst Erwartungen und willst ihr vorschreiben wie sie sich zu verhalten hat… klar antwortet sie dann nicht sofort, sondern zeigt dir indirekt, dass du mit deiner Erwartungshaltung bei ihr falsch bist.

„Ex antwortet nicht auf meine Frage ob es noch eine Chance gibt. War es das jetzt?“

Deine Ex in einer Nachricht so eine wichtige Frage zu stellen ist der falsche Ort. Was erwartest du von ihr für eine Antwort?

  • Soll sie dich anlügen und sagen, dass es noch eine Chance gibt um dich zu besänftigen?
  • Oder soll sie dir antworten, dass es niemals wieder eine Chance für euch zwei gibt?

Egal was sie schreibt, es kann nur entweder zu falschen Hoffnungen führen oder dich wütend machen. Du bist emotional aufgewühlt und das weiß sie, außerdem verlangst du von ihr über eure beide Zukunft zu entscheiden.

Sie steckt sicher selbst in einem Gefühlschaos fest und ist überfordert von deiner Frage.

Du bist in keinem Bewerbungsgespräch bei dem es ein klares Ja oder Nein gibt. Ihr habt eine gemeinsame Vergangenheit, standet oder steht euch emotional sehr Nahe und Liebe ist niemals rational. Oder hast du sie in eurer Kennenlernphase gefragt, ob sie sich vorstellen kann sich in dich zu verlieben?

Es war ein Fehler ihr diese Frage zu stellen, deswegen frag nicht weiter nach und lass es gut sein. Baue langsam Kontakt auf und du wirst selbst nach einiger Zeit merken ob sie noch genug für eine Beziehung empfindet oder nicht.

„Warum antwortet meine Ex nicht auf meine Geburtstags SMS?“

Es hängt immer davon ab wie euer aktuelles Verhältnis zueinander ist und wie eure Trennung abgelaufen ist.

Habt ihr eigentlich ein gutes Verhältnis und die Trennung lief einigermaßen harmonisch ab, dann steckt sicher keine böse Absicht bei ihr dahinter.

Seid ihr im Streit auseinandergegangen und habt danach nichts mehr miteinander zu tun gehabt, dann ignoriert sie dich bewusst. Du wolltest mit der SMS eine nette Geste zeigen, aber für sie sind die Wunden noch zu frisch.

Mach dir keine weiteren Gedanken warum sie nicht antwortet oder interpretiere zu viel hinein. Es kann ein Versehen sein, deine Nachricht ist untergegangen oder pure Absicht.

Wichtig ist, dass du keinen Fehler gemacht hast und den ersten Schritt auf sie zugegangen bist. Der nächste Schritt muss von ihr kommen.

„Ex Freundin antwortet nicht nach Kontaktsperre, will sie gar keinen Kontakt mehr?“

Wenn sie dir nach der Kontaktsperre nicht antwortet, dann kam deine Nachricht wahrscheinlich zu früh oder sie hat sich bereits gegen dich entschieden.

Der erste Kontakt nach der Trennung ist nie leicht, weil so viel Unsicherheit und Unentschlossenheit im Raum steht. Sie ist aktuell überfordert und noch nicht bereit komplett offen und ehrlich mit dir zu sprechen.

„Ex antwortet nicht auf Frage nach einem Treffen, war ich zu früh dran?“

Es gibt keinen genauen Zeitpunkt an dem ein Treffen für euch beide Sinn macht. Manche Ex-Paare treffen sich recht schnell für eine Aussprache wieder und andere brauchen ein paar Wochen den Abstand um zu einem Treffen bereit zu sein.

Akzeptiere ihre Entscheidung und gib ihr noch mehr Zeit um sich über ihre Gefühle im Klaren zu werden. Sie weiß jetzt, dass du dich gerne mit ihr treffen würdest und wird sich mit dir treffen, wenn sie sich bereit dazu fühlt.

Nimm ihre Antwort nicht persönlich, denn es kann die unterschiedlichsten Gründe haben, wieso sie dir nicht geantwortet hat.

Auch wenn du das Bedürfnis hast nachzufragen, lass es sein. Du hast deine Hand ausgestreckt, jetzt liegt es an ihr wie viel ihr noch an euch beiden liegt.

Was du tun solltest, wenn dir deine Ex nicht antwortet – 3 Szenarien

Auch wenn du im ersten Moment enttäuscht bist, dass dir deine Ex nicht antwortet und du schon fast aufgeben willst ist es wichtig die Hintergründe und eurer Verhältnis zueinander im Blick zu haben.

Je nachdem wie eurer aktuelles Verhältnis zueinander ist, hat ihre Reaktion eine andere Bedeutung auf die du unterschiedlich reagieren solltest.

  • Wie lief eure Trennung ab?
  • Liegt die Trennung schon eine Weile zurück oder ist sie noch ganz frisch?
  • Hattet ihr nach der Trennung noch Kontakt oder garnicht?
  • Habt ihr ein klärendes Gespräch geführt oder ist vieles noch unklar?

All diese Fragen sind wichtig zu beachten und die folgenden 3 grundlegend verschiedenen Szenarien. Lies dir die Szenarien durch und erfahre wie du in der jeweiligen Situation weiter vorgehen solltest.

1. Du verstehst dich noch gut mit deiner Ex

Falls du dich noch gut mit deiner Ex Freundin verstehst und eure Trennung harmonisch abgelaufen ist, dann ist es halb so schlimm, wenn sie dir einmal nicht antwortet. Es kann gut sein, dass sie keine Push-Nachricht bekommen hat oder nur kurz deine Nachricht überflogen hat und vergessen hat dir zu antworten.

Reagiere in dem Fall auf keinen Fall trotzig, sondern bleibe gelassen und warte ab. Du solltest kein Drama daraus machen oder direkt denken sie würde extra nicht antworten, damit tust du dir selbst keinen Gefallen.

Wenn ihr ein gutes Verhältnis habt, dann kannst du ohne Bedenken nach einem Tag noch einmal schreiben und sie wird dir sicherlich antworten. Wichtig ist nicht bedürftig oder aufdringlich zu wirken, sonst wird sie schnell genervt sein und du verspielst eure enge Bindung.

2. Zwischen dir und deiner Ex gibt es noch Probleme

Besteht zwischen euch ein angespanntes Verhältnis, dann kann es gut sein, dass deine Ex einem unangenehmen Gespräch aus dem Weg gehen will. Sie hat deine Nachricht gelesen, aber will nichts falsches schreiben oder hat Angst davor von dir mit Vorwürfen überhäuft zu werden.

Nimm ihr Verhalten zum Anlass um etwas Abstand zu gewinnen und Gras über die Sache wachsen zu lassen. Manchmal ist es für euch beide besser, wenn ihr eure Gefühle ordnet um irgendwann in ein paar Tagen oder Wochen noch einmal in Ruhe zu sprechen.

Eine Trennung erzeugt meistens ein Gefühlschaos und erst durch eine Kontaktsperre seht ihr beide die Beziehung aus einem anderen Blickwinkel. Je mehr du versuchst den Kontakt zu halten und ungeklärtes sofort aus dem Weg zu schaffen, desto mehr distanziert sie sich von dir.

Sie macht dir klar, dass sie im Moment kein Interesse daran hat mit dir zu schreiben und das solltest du akzeptieren. Gib ihr Freiraum und sie wird es zu schätzen wissen. Du darfst auf eine Frau nie zu viel Druck aufbauen, sonst verlierst du sie für immer.

Der Nebeneffekt ist folgendes: Du zeigst ihr, dass du unabhängig von ihr normal weiterleben kannst, was für die meisten Frauen sehr attraktiv ist und du gibst ihr zudem die Chance dich zu vermissen. 

3. Du hast ihr bereits mehrere Nachrichten geschickt

Egal wie ihr zueinander steht, wenn du eine Nachricht schickst und sie nicht antwortet, dann belasse es dabei. Nichts ist einengender und erzeugt unnötig Druck wie mehrere Nachrichten in kurzen Abständen nacheinander zu erhalten.

Schreibst du ihr nach einer unbeantworteten Nachricht eine oder mehr Nachrichten, dann signalisierst du deiner Ex genau das was du vermeiden willst: „Ich mache mein eigenes Wohlbefinden von dir abhängig, bitte bitte schenke mir Aufmerksamkeit.“

Wenn du deine Ex jemals zurückgewinnen willst, dann lerne dich auf dein eigenes Leben zu konzentrieren und in ihr ein Verlangen zu erzeugen daran teilhaben zu wollen.

Fazit

Wenn deine Ex deine Nachrichten liest, aber nicht antwortet ist das in den meisten Fällen ein Zeichen dafür, dass sie Abstand von dir will. Wäre sie nur traurig, dann würde sie dir zumindest eine kurze Nachricht auf Whatsapp schreiben, anstatt nicht zu reagieren.

Du solltest ihr Verhalten akzeptieren und ihr nicht noch mehr Nachrichten schicken um zu hoffen, dass sie dir dann antwortet. Was du mit weiteren Nachrichten erreichst ist höchstens ihre Wut zu verstärken, bis sie dich irgendwann sogar blockt.

Auch wenn du ihr zu früh nach der Trennung schreibst oder versuchst dich mit ihr über Nachrichten auszusprechen, wird das eher ihre Abwehrhaltung verstärken.

Sie braucht Abstand von dir, aber auch bei dir ist es höchste Zeit dich von der emotionalen Abhängigkeit von ihr zu lösen, denn das bist du, auch wenn du es leugnen würdest.

Du kannst dich höchstens einmal bei ihr entschuldigen, wenn du wirklich große Fehler gemacht hast und es dann erst einmal sacken lassen. Ob sie deine Entschuldigung annimmt oder dich weiter ignoriert, liegt dann in ihrem Ermessen und da werden auch keine weiteren Nachrichten oder Liebesbekenntnisse was daran ändern – zumindest nicht zum aktuellen Zeitpunkt.

Weiterer Artikel zum Thema:

Geheime "Ex zurück - Methode"

3 Schritte um eure Trennung rückgängig zu machen!

Wen willst du zurückgewinnen?

"Ex zurück - Test"

Kannst du die Trennung rückgängig machen?

  • Der Test dauert nur ca. 3 Minuten.
  • Du beantwortest 20 Fragen.
  • Du erhältst dein Ergebnis sofort.

Wen willst du zurückgewinnen?

Kann ich meine Ex Freundin zurückgewinnen?

Kannst du deine Ex Freundin noch zurückgewinnen oder ist es schon zu spät?

Klicke auf den Button und erfahre wie hoch deine Chancen stehen!

Kannst du deinen Ex Freund noch zurückgewinnen oder ist es schon zu spät?

Klicke auf den Button und erfahre wie hoch deine Chancen stehen!

Mach deinen Ex Freund verrückt nach dir!

Alles was du wissen musst um deinen Ex Freund zurück zu gewinnen…

Wie du deine Ex Freundin dazu bringst dich zu vermissen…

Alles was du wissen musst um deine Ex Freundin zurück zu gewinnen…