Zum Inhalt springen
Warum löscht mein Ex mich nicht bei Facebook

Warum löscht mein Ex mich nicht bei Facebook?

  • von

Ihr seid getrennt, habt keinen Kontakt mehr und du fragst dich warum dein Ex Freund dich nicht bei Facebook löscht.

Für dich scheint die Trennung endgültig zu sein und du hast wenig Hoffnung, dass ihr noch einmal zusammenkommen könnt.

Er kämpft nicht um dich oder zumindest gibt es keine Anzeichen die darauf hindeuten.

Aber wieso löscht er dich dann nicht einfach bei Facebook und zieht einen kompletten Schlussstrich?

Vielleicht hat er doch noch nicht vollständig abgeschlossen mit dir.

Du machst dir viele Gedanken um ihn und er geht dir nicht aus dem Kopf. Solltest du ihn von dir aus löschen oder ist es noch zu früh? Die Frage ist, was du willst!

Wenn du derzeit in einem Gefühlschaos feststeckst, dann überlege dir gut was du jetzt machst.

3 Gründe, warum dich dein Ex nicht bei Facebook löscht

Warum dich dein Ex noch nicht bei Facebook gelöscht hat:

1. Er hat noch Gefühle für dich

Die einfachste Erklärung ist, dass er noch etwas für dich empfindet und er noch Hoffnung hat wieder mit dir zusammen zu kommen.

Selbst wenn er sich von dir getrennt hat bedeutet das nicht, dass er keine Gefühle mehr für dich hat. Manche Männer trennen sich viel zu schnell und bereuen schon kurze Zeit später ihre Entscheidung.

Es kostet sogar Überwindung alte Bekannte zu löschen mit denen man schon Jahre keinen Kontakt hatte, deswegen ist der Schritt dich zu löschen umso schwerer.

Mit dir verbindet er eine intensive Zeit mit Höhen und Tiefen. Genau das könnte Grund zur Hoffnung sein, denn er weiß selbst wie glücklich er mit dir sein kann wie in den guten Phasen eurer Beziehung.

Löscht er dich bei Facebook ist das ein Zeichen von Abgrenzung und komplettem Kontaktabbruch. Er weiß selbst, dass er dir damit den Beweis liefern würde, dass du ihn vergessen sollst – das will er nämlich nicht!

Auch wenn seine Gefühle für dich weniger stark sind, ist er derzeit noch nicht bereit dich loszulassen.

2. Er will abwarten und schauen wie es weitergeht zwischen euch 

Sich zu trennen muss nicht bedeuten, dass ihr euch ab dem Zeitpunkt komplett aus dem Weg gehen müsst.

Ein wenig Abstand nach der Trennung und eine Kontaktsperre tut meistens gut und hilft die Trennung leichter zu verarbeiten.

Viele sind jedoch so übermotiviert und löschen sofort alle Fotos, Videos, die Nummer und entfolgen auf Social Media.

Das kann helfen um Rückschritte nach der Trennung zu vermeiden, aber es sendet ein schlechtes Signal.

Dich zu löschen macht den Eindruck:

„Ich will nichts mehr mit dir zu tun haben, lass mich in Ruhe und komme nicht auf die Idee dich jemals bei mir zu melden“

Doch ist was wirkliche Verarbeitung der Trennung oder nur eine Form von Flucht vor den eigentlichen Gefühlen?

Dein Ex Freund scheint das zu wissen und löscht dich deswegen nicht bei Facebook, weil er noch normal mit dir umgehen will, selbst wenn ihr kein Paar mehr seid.

Er wartet ab, ob sich seine Gefühle für dich noch verändern oder ob du von dir aus auf ihn zugehst. Wahrscheinlich wird er sich erst einmal nicht bei dir melden, aber er will trotzdem mitbekommen was du machst.

3. Ihm ist es egal oder er hat vergessen dich zu entfernen

Nicht jeder achtet so stark auf seine Social Media Plattformen und interessiert sich dafür mit wem er befreundet ist oder nicht.

Anstatt überall den virtuellen Kontakt zu dir abzubrechen, kümmert er sich lieber um sein richtiges Leben.

Sollte man den Ex löschen bei Facebook?

Wenn du deinem Ex Freund ein letztes Statement liefern willst, dass du ihn aus deinem Leben für immer verbannt hast, dann lösche ihn bei Facebook, lösche/blockiere seine Nummer und bereue nichts davon.

Bist du jedoch noch unsicher, ob das wirklich notwendig ist und du willst ihn noch nicht vollständig aufgeben, dann gibt es weitere Möglichkeiten.

3 Schritte die du stattdessen tun kannst:

1. Ex Freund deabonnieren

Du hast die Möglichkeit die angezeigten Inhalte zu beeinflussen indem du auf das Profil deines Ex Freundes gehst und ihn deabbonierst.

Er selbst sieht nur, dass ihr weiterhin befreundet seid, aber nicht ob dir noch seine Beiträge bei den Neuigkeiten angezeigt werden.

2. Sicherheitseinstellungen überprüfen/privat stellen

Du kannst auch deine eigenen Inhalte beeinflussen und für ihn ausblenden, wenn du nicht willst das er mitbekommt was du postest.

3. Beziehungsstatus ändern/ausblenden

Um kein großes Drama zu veranstalten und jedem deiner Freunde anzuzeigen, dass du Single bist, kannst du deinen Beziehungsstatus einfach ausblenden und niemand sieht mehr ob und mit wem du vergeben bist.

Das ist ein eleganter Weg um euch beide keinen großen Nachfragen auszusetzen und zu schauen, ob die Trennung wirklich endgültig ist oder ihr doch nochmal ein Paar werdet.

Geheime "Ex zurück - Methode"

3 Schritte um eure Trennung rückgängig zu machen!

Wen willst du zurückgewinnen?

"Ex zurück - Test"

Kannst du die Trennung rückgängig machen?

  • Der Test dauert nur ca. 3 Minuten.
  • Du beantwortest 20 Fragen.
  • Du erhältst dein Ergebnis sofort.

Wen willst du zurückgewinnen?

Kann ich meinen Ex Freund zurückgewinnen?

Kannst du deine Ex Freundin noch zurückgewinnen oder ist es schon zu spät?

Klicke auf den Button und erfahre wie hoch deine Chancen stehen!

Kannst du deinen Ex Freund noch zurückgewinnen oder ist es schon zu spät?

Klicke auf den Button und erfahre wie hoch deine Chancen stehen!

Mach deinen Ex Freund verrückt nach dir!

Alles was du wissen musst um deinen Ex Freund zurück zu gewinnen…

Wie du deine Ex Freundin dazu bringst dich zu vermissen…

Alles was du wissen musst um deine Ex Freundin zurück zu gewinnen…