Ex Freundin mit Bindungsangst zurückgewinnen

Frau mit Bindungsangst zurückgewinnen [Anleitung]

  • von

Ist ihre Bindungsangst zu stark ausgeprägt oder kannst du sie zurückgewinnen? Berechne wie hoch deine Chancen sind: Starte unseren Ex-zurück-Test und erfahre mehr.

Um eine Frau mit Bindungsangst zurückgewinnen zu können musst du zunächst genau verstehen, warum es bei ihr umso wichtiger ist sehr feinfühlig vorzugehen.

Das schwierige ist, dass sie bereits eine negative Erfahrung mit dir durch die Trennung gemacht hat. Mit einer Frau die Bindungsangst hat in eine Beziehung zu kommen ist schon eine Herausforderung, aber sie noch einmal dazu zu bewegen wird noch schwerer.

Sie braucht mehr von dir als andere Frauen:

  • Sie muss sich mit dir eine glückliche Zukunft vorstellen können
  • Du musst selbstbewusst und emotional stark sein
  • Sie braucht einen Mann zu dem sie aufschauen kann
  • Du musst nachsichtig mit ihr sein, selbst wenn sie sich manchmal an dir oder eurer Beziehung zweifelt
  • Sie braucht Freiheiten und trotzdem muss sie sich wissen, dass du immer für sie da bist
  • Verurteile sie nie für ihre Bindungsangst und versuche sie nicht zu ändern

Es mag für dich manchmal hoffnungslos erscheinen, weil sie immer wieder Versuche von dir abblockt und sich teilweise sehr abweisend verhält und trotzdem ist sie es wert um sie zu kämpfen.

Hast du einmal ihr Vertrauen gewonnen und ihre emotionale Schutzmauer durchbrochen, wirst du wieder die schönsten Momente mit ihr erleben können.

Da ihr euch leider einmal getrennt habt wird es ein wenig schwerer für dich zu ihr vorzudringen, aber mit der richtigen Vorgehensweise wirst du schnell ihr Vertrauen zurückgewinnen und ihren Glauben an euch beide wieder herstellen können.

Sie muss das Gefühl haben sich aus freiem Willen für dich entschieden zu haben und dazu musst du einige psychologische Tricks kennen. Wie das genau geht erfährst du in folgendem Video. (unbedingt anschauen)

In dem Video wird dir die exakte Methode aufgezeigt mit dem du einfühlsam, aber auch effektiv, deine Ex Freundin dazu bewegst ihre Zweifel zu ignorieren und sich dir zu öffnen.

Diese Methode ist kein Zaubertrick, aber es hilft dir dabei eine Frau mit Bindungsangst zurück zu gewinnen, ohne ihr hinterher zu rennen oder sie in die Arme eines anderen Mannes zu treiben, der einfühlsamer mit ihr umgeht.

Frauen mit Bindungsängsten sind sehr tiefgründig und in dem Moment in dem sie die Verbindung zu dir wieder spürt, wird sie ihr Verhalten dir gegenüber wieder ändern.

Dazu musst du der Mann sein der ihre Gefühle erweckt und sie wirklich beeindruckt mit ihrem Auftreten. Das alles wird Schritt für Schritt erklärt in der Video-Anleitung.

Sie braucht einen Mann der rücksichtsvoll ist und trotzdem Selbstsicherheit ausstrahlt, bist du in ihren Augen ähnlich ängstlich wie sie, dann wirst du keine Chance mehr bei ihr haben.

Ex Freundin mit Bindungsangst zurück in eine Beziehung bekommen

Wenn eine Person Bindungsangst hat, ist das ein Thema, welches man absolut ernst nehmen sollte. Dass sich im Laufe der Zeit diese Angst entwickelt hat, kann unterschiedliche Ursachen haben. Deswegen ist es gut, wenn man erstmal überlegt, welche Gründe es für die Befürchtungen geben kann.

Zu der Frage, ob es möglich ist, deine Ex-Freundin trotz Bindungsangst zurück zu gewinnen: Nichts ist unmöglich, aber manchmal ist besser, auch mögliche Dinge ungetan zu lassen. Vergiss das nicht, während du versuchst, sie zurück zu gewinnen – erzwinge keine erneute Beziehung.

Was kann ich tun um eine Frau mit Bindungsangst zurück zu gewinnen?

Wenn deine Ex-Freundin eine Bindungsangst hat, dann sprich mit ihr. Mach dich gemeinsam mit ihr auf die Suche nach den Ursachen ihrer Bindungsangst. Erinnere sie daran, dass sie dich hat und nicht alleine ist.

Bringe ihr bei, dass du sie nicht fallen lassen wirst, sondern dass es ihr nicht schaden wird, sich wieder an dich zu binden. Denn du liebst sie und möchtest sie nicht verletzen.

Gib ihr das Gefühl, von dir verstanden zu werden. Versuche so gut du es kannst, ihre Ängste zu verstehen. Habe vor allem Geduld.

Es bedarf Zeit, Vertrauen zu dir aufzubauen, bis sie wieder mit dir zusammen sein kann. Das funktioniert nicht von heute auf morgen.

Ganz wichtig ist auch, sie zu nichts zu zwingen. Es ist möglich, dass du ihr die Bindungsangst nicht nehmen kannst, weil sie zu stark ist. Versuche nicht immer wieder, sie überreden zu wollen. Gehe behutsam vor und lasse ihr die freie Wahl.

Wenn sie auf Grund ihrer Angst nicht mit dir zusammen sein kann oder will, baue auf keinen Fall Druck auf, sondern akzeptiere und respektiere ihre Entscheidung, egal, wie sie ausfällt.

Hat deine Ex noch Gefühle für dich oder ist es schon zu spät?

Finde heraus wie hoch deine Chancen sind mit unserem Ex-zurück-Test:

Wie fühlt sich eine Frau mit Bindungsangst?

Oftmals liegt einer Bindungsangst schlechte Erfahrungen in der Vergangenheit mit wichtigen Bezugspersonen zugrunde. Sie musste schmerzhaft erfahren enttäuscht und alleine gelassen zu werden als sie am meisten die Sicherheit und Fürsorge gebraucht hätte.

Eine Frau mit Bindungsangst wie deine Ex Freundin hat ein sehr gestörtes Verhältnis zu Nähe und Vertrauen, was besonders in Beziehungen zum Vorschein kommt.

Bei ihren Freundinnen kann sie sich mal zurückziehen oder sich mit anderen treffen, wohingegen eine Beziehung mit einem Mann für sie bedeutet Verpflichtungen einzugehen und sich zu öffnen.

Die Angst sich zu binden und abhängig von einem Mann zu sein löst in ihr ein unwohles Gefühl aus, das sie selbst kaum kontrollieren kann. Deswegen geraten viele Frauen mit Bindungsängsten häufig in ungesunde Beziehungen mit einem eher abweisenden Partner.

Wenn du ein Mann bist der nur das beste für eine Frau will erreichst du häufig genau das Gegenteil, weil sie es nicht gewohnt ist in einer harmonischen Beziehung zu sein in der sie sich öffnen und vertrauen kann. Sie reagiert komplett irrational und manchmal sabotiert sie sogar unbewusst eure harmonische Beziehung weil sie Angst davor hat sie könnte sich noch mehr in dich verlieben und damit verletzlicher sein.

Deine Ex Freundin muss an den Punkt kommen an dem sie selbst für sich begreift wie schädlich ihre Bindungsangst ist und das sie sich trotz ihren schlechten Erfahrungen einem Mann öffnen kann, sich auf ihn verlassen kann und sich selbst treu sein kann.

Es braucht Zeit um deine Ex Freundin mit Bindungsängsten davon zu überzeugen, dass sie sich bei dir öffnen kann und du ihr trotzdem den Freiraum gibst, den sie für sich braucht.

Fazit

Um eine Frau mit Bindungsangst zurückgewinnen zu können musst du sehr behutsam und einfühlsam vorgehen. Jegliche Art von Druck wird in ihr eine innere Blockade auslösen die es dir noch schwerer macht.

Sie muss den festen Glauben daran haben, dass du der richtige Mann für sie bist, bei dem sie sich frei entfalten kann und der sie so respektiert wie sie ist. Oftmals brauchen Frauen mit Bindungsangst ein wenig mehr Zeit um sich auf eine Beziehung einzulassen, aber wenn du ihr einmal bewiesen hast wie ernst es dir mit dir ist, wird sie regelrecht auftauen und sie wird bei dir bleiben, weil sie bei niemand anderem sein will.

Ob sie zurück kommt hängt maßgeblich daran wie du mit der Trennung umgehst und ob du ihr Gründe gibst daran zu zweifeln, dass es dir nur um egoistische Motive geht.

Deiner Ex Freundin wurde vermutlich schon früh im Leben einmal enttäuscht von Menschen dir ihr wichtig waren und das führte zu ihrer Bindungsangst. Deswegen beweise ihr, dass du bereit bist es langsam mit ihr anzugehen und das sie sich jederzeit zurückziehen kann ohne das du wütend auf sie bist.

Weitere Links: