Ex Freundin redet nicht mehr mit mir, was tun?

  • von
Ex Freundin redet nicht mehr mit mir

Schluss, aus, vorbei: Ihr habt euch getrennt und eure Beziehung beendet. Klar, das kann erstmal sehr weh tun. Noch schlimmer wird es, wenn deine Ex-Freundin plötzlich nicht mehr auf Nachrichten und Anrufe reagiert. Hat Sie die gemeinsame Zeit wirklich so schnell abgeschlossen und möchte gar keinen Kontakt mehr?

Das ist prinzipiell möglich. In erster Linie solltest Du aber jetzt einfach Geduld haben. Eine Beziehung zu beenden ist emotional anstrengend und aufwühlend. Es kann gut sein, dass deine Ex-Freundin Zeit für sich braucht und die Situation in Ruhe überdenken will. Da ist es jedes Mal aufwühlend, wenn wieder eine Nachricht auf dem Handy aufpoppt.

Was soll ich tun wenn meine Ex Freundin nicht mehr mit mir redet?

Du solltest auf jeden Fall ein wenig Abstand zu deiner Enttäuschung gewinnen und Geduld haben. Es braucht Zeit um sich wieder annähern zu können, besonders wenn die Trennung noch recht frisch ist.

Denke an dieses Beispiel: Wenn Du einen Job gekündigt hast, willst Du schließlich danach auch nicht sofort E-Mails von den Kollegen lesen – was nicht heißt, dass Du dir nie mehr vorstellen kannst dort zu arbeiten.

In der Phase einer Trennung ist es sinnvoll, erstmal das gute alte Gras über die Sache zu wachsen zu lassen und einen klaren Kopf zu bekommen.

Das gilt für dich, genauso wie für deine Ex-Freundin. Nehme dir die Zeit der Funkstille, um dir selbst über einige Dinge klar zu werden.

Habe Geduld mit ihr und mit dir selbst. In dieser Situation ist es wichtig, dass Du dir über deinen eigenen Selbstwert im Klaren bist. Du musst niemanden Kontakt anbetteln. 

Wenn deine Ex-Freundin auch nach längerer Zeit nicht mehr mit dir redet, ist es an der Zeit dich zu fragen, ob Du selbst überhaupt noch Interesse an diesem Kontakt hast.

Lass dich davon nicht runterziehen und sei dir bewusst, dass das Leben ohne Menschen weitergehen kann – seien sie auch noch so zentral in deinem Leben gewesen. Das mag schwer vorstellbar sein, aber so ist es nun mal. Schließlich kommt jeder Mensch mit seiner Geduld irgendwann mal an seine Grenzen.

Was tun, wenn deine Ex Freundin dich NICHT mehr beachtet…?

-> Wie du SIE zurück gewinnst und „süchtig nach dir“ machst!*

Was bedeutet es, wenn meine Ex nicht mit mir reden will?

Der häufigste Grund warum deine Ex nicht mit dir reden will ist, dass sie Probleme hat eure Trennung und ihre Gefühle zu verarbeiten. Der Schmerz, die Wut und Enttäuschung über euer Beziehungsende treffen sie härter als du dir vorstellen kannst.

Je mehr du versucht wieder Kontakt zu ihr aufzunehmen, desto mehr wird sie sich verschließen, weil du sie immer wieder an die schmerzhaften Gefühle erinnerst.

Selbst wenn du sie zurückgewinnen willst und nur die besten Absichten hast, kann es sein das sie dich abblockt, weil ihr das Vertrauen fehlt das du es ernst meinst. Vielleicht denkt sie du willst nur mit ihr spielen und bevor sie erneut enttäuscht wird blockt sie komplett ab und redet nicht mehr mit dir.

Es liegt jetzt in ihrer Verantwortung sich dir wieder zu öffnen, doch das lässt sich nur schaffen wenn du ihr die Zeit gibst ihre Gefühle für sich selbst zu verarbeiten bis an den Punkt an dem ihr Verlangen nach dir größer ist als die Angst davor erneut enttäuscht zu werden von dir.

Ex zurückgewinnen in 17 Tagen (Nur 6 Schritte notwendig)*

Weitere Links: