Zum Inhalt springen

Ex Freundin loslassen – Tipps die dir helfen

    Ex Freundin loslassen

    Es ist nicht einfach deine Ex Freundin loszulassen und die Erinnerungen ständig hochkommen. Du glaubst nicht mehr daran mit ihr jemals wieder zusammen zu kommen oder hast es schon vergeblich versucht.

    Bist du an dem Punkt angelangt an dem du für dich weißt, dass du einen neuen Lebensabschnitt starten willst, dann sind im folgenden die besten Tipps um deine Ex zu vergessen und dich emotional zu befreien.

    Ex Freundin loslassen – 15 Tipps

    Hier sind die 15 wertvollsten Tipps, die dir helfen werden über deine Ex Freundin hinweg zu kommen und die Gefühle loszulassen:

    1. Akzeptiere deine Gefühle

    Es ist in Ordnung, wenn du traurig, wütend oder verletzt fühlst, du solltest dich nicht dafür schämen. Deine Gefühle zu verdrängen und so zu tun als ob dir deine Ex egal wäre, ist falsch.

    Du musst die Gefühle zulassen, akzeptieren und sie verarbeiten indem du dich fragst was dahinter steckt. Je klarer dir der wahre Grund für deine emotionale Abhängigkeit wird, desto leichter kannst du dich mental befreien.

    2. Lösche deine Ex auf allen Kanälen

    Um deine Ex Freundin loszulassen, musst du den Kontakt zu ihr auf allen Kanälen abbrechen. Lösche ihre Nummer, lösche ihre Social-Media-Konten, lösche ihre Bilder und entferne alles, was dich an sie erinnert.

    Das ist ein harter Schritt der viel Mut erfordert, aber wenn es dir wirklich ernst ist, dann musst du das tun. Du wirst sonst immer wieder zurückgeworfen in deinem Verarbeitungsprozess.

    3. Lerne, alleine zu sein

    Eine Trennung gibt dir die Möglichkeit, dich auf dich selbst zu konzentrieren und zu lernen, alleine zu sein. Nutze diese Zeit, um Dinge zu tun, die dir Freude bereiten und um deine Interessen und Ziele zu verfolgen.

    Du hast in der Beziehung das Gefühl von Geborgenheit kennengelernt und warst nie alleine. Nach der Trennung wird es einige Zeit dauern um dich daran zu gewöhnen alles frei entscheiden zu können, das kann auch Angst machen.

    Je mehr du die Vorzüge zu schätzen weißt wie schön es auch sein kann alleine zu sein, desto schneller wirst du in der Lage sein deine Ex Freundin loslassen zu können, ohne in den Momenten in denen du alleine bist, an sie zu denken.

    4. Verbringe Zeit mit Freunden und Familie

    Um dich abzulenken und deine Gedanken von deiner Ex Freundin abzulenken, verbringe Zeit mit Freunden und Familie. Gehe raus und mache Dinge, die dich glücklich machen und dich von deiner Trennung ablenken.

    Neben der Zeit für dich alleine, solltest du nie in Selbstmitleid versinken und die Welt zu negativ sehen. Du hast Menschen die dich lieben und die dabei helfen können dich aufzubauen. Sie werden dir immer zur Seite stehen und dich niemals fallen lassen.

    Spürst du den Rückhalt von Freunden und Familienmitgliedern, dann weißt du: Egal was mit deiner Ex Freundin ist oder welche Probleme du hast, es gibt immer Menschen die dir den Rücken stärken. Das verhindert dich verloren und hilflos zu fühlen.

    5. Sei ehrlich zu dir selbst

    Sei ehrlich zu dir selbst und frage dich, was schief gelaufen ist in euer Beziehung und was du in Zukunft besser machen kannst. Wenn du deine Fehler erkennst, kannst du sie verbessern und in Zukunft eine bessere Beziehung führen.

    Auch wie du dich nach der Trennung verhalten hast, ist wichtig, weil viele Männer dieselben Fehler machen und sich alle Chancen verbauen um die Trennung rückgängig zu machen.

    Typische Fehler sind z.B. das sie sich unterwürfig verhalten und versuchen mit Liebesgeständnissen ihre Ex Freundin zu einer zweiten Chance zu überzeugen.

    Andere hingegen sehen bei sich selbst keinerlei Fehler und werden aggressiv, eifersüchtig und machen ihrer Ex Freundin Angst damit.

    6. Halte Abstand

    Versuche, deiner Ex Freundin aus dem Weg zu gehen. Vermeide Orte, an denen du sie treffen könntest, und vermeide es, gemeinsame Freunde zu treffen, wenn sie dabei ist. Das gilt besonders für die ersten paar Tage in denen du es ihr unmöglich machst dich zu vermissen.

    Du wirkst wie ein Stalker der sie belagert und sie einengt, was in den meisten Fällen dazu führt, dass sie eine emotionale Schutzmauer erricht um dir zu signalisieren: Halte dich fern von mir und lasse mir meine Ruhe! Respektiere, dass ich meinen Freiraum brauche um die Trennung zu verarbeiten.

    7. Verzeihe ihr

    Obwohl es schwierig sein kann, solltest du deiner Ex Freundin vergeben. Halte an keiner Wut oder Groll gegenüber ihr fest, denn das wird dich nur daran hindern, weiterzumachen und loszulassen. Du gibst ihr damit die komplette Macht über deine Gefühlslage und es brennt sich immer tiefer in dein Unterbewusstsein ein.

    8. Verzeihe dir selbst

    An der Stelle ist genauso wichtig, dir selbst zu vergeben, sonst kommst du in eine Abwärtsspirale die deine Selbstliebe auf Dauer zerstört. Wenn du Fehler gemacht hast, akzeptiere sie und versuche, aus ihnen zu lernen. Sei nicht zu hart zu dir selbst.

    Deine Ex Freundin hat genau so wie du dazu beitragen, dass es zur Trennung kam und du hast alles nach besten Wissen getan. Wichtig ist aus der Erfahrung zu lernen und damit abzuschließen, denn die Zeit kannst du unmöglich zurückdrehen.

    9. Überlege, was du wirklich willst

    Nutze diese Zeit, um über deine Beziehungsziele nachzudenken:

    • Was suchst du wirklich in einer Beziehung?
    • Was möchtest du vermeiden?
    • Was hat dir gefehlt in der Beziehung?

    Wenn du weißt, was du willst, wird es dir leichter fallen, die richtige Person zu finden. Du solltest nicht, wie viele Männer, deine Ex Freundin als Frau ohne Macken sehen, denn auch sie wird Eigenschaften an sich gehabt, die dich extrem gestört haben.

    Hebe deine Ex Freundin auf kein Podest, sondern bleibe realistisch und überlege dir was du dir in Zukunft bei einer Frau wünscht.

    10. Lerne aus der Trennung

    Eine Trennung ist eine Chance, aus der Vergangenheit zu lernen und in der Zukunft besser zu werden. Überlege, was du aus dieser Beziehung gelernt hast und welche Dinge du in Zukunft anders machen würdest. Versuche, dich auf das Positive zu konzentrieren und nutze die Erfahrungen, um eine besserer Mann zu werden.

    11. Konzentriere dich auf dich selbst

    Nutze diese Zeit, um dich auf dich selbst zu konzentrieren. Verwöhne dich selbst, treibe Sport, geh auf Reisen oder versuche etwas Neues auszuprobieren. Das wird dir helfen, dich besser kennenzulernen und dir ein besseres Selbstwertgefühl geben.

    12. Vermeide negative Gedanken

    Versuche, negative Gedanken zu vermeiden. Denke nicht darüber nach, was passiert ist oder was du falsch gemacht hast. Konzentriere dich stattdessen auf die Zukunft und wie du deine Ziele erreichen kannst. Positive Gedanken können dir helfen, dich besser zu fühlen und das Loslassen zu erleichtern.

    13. Akzeptiere, dass es Zeit braucht

    Es braucht Zeit, um über eine Beziehung hinwegzukommen und deine Ex Freundin loszulassen. Akzeptiere, dass du dich nicht sofort besser fühlen wirst und dass es ein Prozess ist. Gib dir selbst Zeit, um zu heilen und triff keine überstürzten Entscheidungen.

    14. Lerne aus deinen Fehlern

    Wenn du die Beziehung reflektierst, denke darüber nach, welche Fehler du gemacht hast und was du in Zukunft anders machen würdest. Wenn du aus deinen Fehlern lernst, kannst du dich selbst verbessern und bessere Beziehungen aufbauen.

    15. Sei geduldig mit dir selbst

    Das Wichtigste ist, dass du geduldig mit dir selbst bist. Es kann Monate oder sogar Jahre dauern, bis du vollständig über deine Ex Freundin hinwegkommst. Akzeptiere, dass es ein Prozess ist und dass jeder seine eigene Geschwindigkeit hat. Sei nicht zu hart zu dir selbst und gib dir Zeit, um zu heilen und loszulassen.

    Fazit

    Eine Trennung kann schmerzhaft sein, aber es ist wichtig, die Vergangenheit loszulassen und sich auf die Zukunft zu konzentrieren. Durch das Akzeptieren von Gefühlen, das Verbringen von Zeit mit Freunden und Familie, das Vergeben von dir selbst und deiner Ex und das Lernen aus der Beziehung, kannst du deine Ex Freundin loslassen und dich auf das konzentrieren, was wirklich wichtig ist – dich selbst. Sei geduldig, sei freundlich zu dir selbst und gib dir Zeit, um zu heilen.

    Kann ich meine Ex Freundin zurückgewinnen?

    Die beste EX ZURÜCK Strategie?

    Geheime "Ex zurück - Methoden"

    Anleitungen um eure Trennung rückgängig zu machen!

    Die zwei besten Methoden:

    Kannst du deine Ex Freundin noch zurückgewinnen oder ist es schon zu spät?

    Klicke auf den Button und erfahre wie hoch deine Chancen stehen!

    Kannst du deinen Ex Freund noch zurückgewinnen oder ist es schon zu spät?

    Klicke auf den Button und erfahre wie hoch deine Chancen stehen!

    Mach deinen Ex Freund verrückt nach dir!

    Alles was du wissen musst um deinen Ex Freund zurück zu gewinnen…

    Wie du deine Ex Freundin dazu bringst dich zu vermissen…

    Alles was du wissen musst um deine Ex Freundin zurück zu gewinnen…

    Wie hoch sind die Chancen?

    Wen willst du zurückgewinnen?